Hotel Schloss Seefels Geschenk-Idee für Genießer
 

Rezepte aus der Seefelsküche

Spargelsalat mit Seeteufel

Pata-Negra und Tomaten-Marillenchutney

Spargelsalat mit Seeteufel

Zutaten für 10 Personen

Seeteufel:
50 ml natives Oliven-Öl, 800 g Seeteufelfilet (zugeputzt), 10 Stk. dünne Scheiben Pata-Negra oder Prosciutto

Würzung:
Himalayasalz

Spargelsalat:
20 Stk. Spargel gekocht und geschnitten (grün, weiß), 50 ml Fond aus Hühner-Bouillon, etwas Zucker

Würzung:
Balsamico Weißwein-Essig, Sonnenblumen-Öl, Salz

Tomaten-Marillenchutney:
30 ml natives Oliven-Öl, 150 g Schalottenwürfel, 300 g Tomaten-Concassé, 300 g Marillenwürfel, 150 g Kristallzucker, 150 ml Chianti-Weinessig

Würzung:
Salz, etwas Zitronen- und Limettensaft, Lorbeerblätter, Pfeffer aus der Mühle, Thymian

Garnitur:
Kresse, Frisée und Hippenblatt

Zubereitung

Seeteufel:
Seeteufel würzen, in Pata-Negra wickeln und glasig braten.

Spargelsalat:
Aus den Zutaten eine Marinade herstellen und den Spargel darin einlegen.

Tomaten-Marillenchutney:
Zwiebel in ÖI anschwitzen, anschließend mit den restlichen Zutaten und Gewürzen zu einer Marmelade ähnlichen Konsistenz einkochen.

Zeitaufwand: 20 Min.
Nährwert pro 100 g: 108 kcal/452 kJ

Telefon-AnfrageOnlinebuchung
Ankunft:
Abreise:
Jetzt anfragen
Social-Media Wall