Hotel Schloss Seefels
 

Der Umbau unseres beheizten Seebads im Wörthersee

Erwärmend

Seit 15.09.2009 ist das Seebad wieder voll in Betrieb und heizt das Wasser auf warme 28 Grad.

Am 13. Oktober 2008 wurde das Seebad an seinem Seefels-Stammplatz abgehängt und mit zwei Motorbooten ins Trockendock nach Bad Saag geschleppt. Dort hat die Firma Lendorfer Schmiede das Becken generalsaniert. Am 26. November 2008, nach fünf Wochen Arbeit, hob ein 80 Tonnen schwerer Kran das 23 Tonnen wiegende, gänzlich revitalisierte Seebad wieder in den Wörthersee. Nach weiteren kleinen Adaptionsarbeiten wurde das Seebad vom Seefels-Motorboot wieder an seinen ursprünglichen Standort geschleppt, angedockt und angeschlossen. Seit 5. Dezember 2008 ist das Seebad voll in Betrieb – mit dem Erfolg, dass die Wassertemperatur auf 28 warme Grad erhöht und gleichzeitig der Energieverbrauch reduziert werden konnte, wodurch sich die Investition rechtfertigt.

Mit der neuen Beleuchtung ist das Badevergnügen in den Abendstunden besonders stimmungsvoll. Richtig romantisch wird es, wenn Schnee fällt und der eisgekühlte Champagner ans warme Seebad serviert wird. Überzeugen Sie sich davon!

« zurück

Unser beheiztes Seebad Unser beheiztes Seebad
   
Unser beheiztes Seebad Unser beheiztes Seebad
   
Unser beheiztes Seebad Unser beheiztes Seebad
   
Unser beheiztes Seebad Unser beheiztes Seebad

 

Telefon-AnfrageOnlinebuchung
Ankunft:
Abreise:
Jetzt anfragen
Social-Media Wall