See.Ess.Spiele mit Juan Amador 30. April 2019 – ausgebucht


JUAN AMADOR
reiht sich in der Best of-Liste der internationalen Sterneköche ganz vorne ein. Wenn man sich auf das Ausgangsprodukt konzentriert, um es zu perfektionieren, ist es kein Wunder, dass der Guide Michelin sein Restaurant Amador in Wien Döbling  mit 3 Sternen ausgezeichnet hat. Juan Amador ist somit der erste 3-Sterne Koch Österreichs. 3 Hauben und 18 Punkte vergab Gault Millau. Falstaff und A la Carte bewerten die kreativen, authentischen Gerichte mit der erstaunlichen Liebe zum Detail mit Bestnoten.

Bodenständiges und Überraschendes bestimmen den Charakter des Restaurant Amador. Die Gerichte, die Juan Amador für seine Gäste kreiert, sind frische Interpretationen seiner klassischen Wurzeln und zeigen die kulinarische Tradition Spaniens, der Heimat seiner Eltern. Juan verwendet Aromen und Geschmack, um eine Geschmackswelt zu kreieren, die spanisches Temperament mit deutscher Präzision verbindet. Sein kompromissloses Engagement ist in jeder seiner Kreationen zu sehen, zu kosten und zu fühlen.

Freuen Sie sich auf Fine-Dining der absoluten Spitzenklasse. Gemeinsam mit Richard Hessl kreiert der Sternekoch mit handwerklich höchster Präzision sechs Gänge mit altbekannten Klassikern und geschätzen Signature Gerichten, wie geeiste Beurre Blanc, Rouge Barbet und die berühmte Mieral Taube.

See.Ess.Spiele
Genuss Festival Wörthersee
um 19 Uhr

Wagyu Rind
Spargel – Hadn – rote Spitzpaprika
Richard Hessl

Geeiste Beurre Blanc
Haselnussmilch – Royal Kaviar – Malzbrot
Juan Amador

Rouget Barbet
Kaffee – Passionsfrucht – Spinat
Juan Amador

Techelsberger Weidelamm
Bärlauch – rote Zwiebel – Morcheln
Richard Hessl

Mieral Taube
Mango – Kokos – Purple Curry
Juan Amador

Rhabarber
Erdbeere – Basilikum – Sauerrahm
Richard Hessl

Gourmetmenü in 6 Gängen 
inklusive Aperitif und Weinbegleitung 
Mineralwasser und Kaffee
EUR 195,- pro Person 

inklusive einer Übernachtung und Schloss-Frühstück vom Buffet 
ab EUR 265,- pro Person 

Tischreservierung unter der Telefonnummer 04272/2377 oder per E-Mail an office@seefels.at


Wir bitten um Verständnis, dass wir für eine fixe Reservierung eine Kreditkartennummer benötigen, an diesem Abend kein
à la Carte anbieten und auf Diabetikerwünsche und kulinarische Vorlieben (vegetarisch, vegan, …) keine Rücksicht nehmen können.

Im Rahmen der Veranstaltungen werden Fotos gemacht, die für die Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, bitten wir Sie sich vor Ort an den/die FotografIn zu wenden.